Der Duft des Glases

Glasharmonika ist klingendes Glas in Schalen, und Verrophon ist klingendes Glas in Röhren. Wenn das klingt, bleibt nur noch Spannung und Entwicklung und die Frage nach dem Spektrum des Hörens. Dieses Hören hat noch niemand bereut. Es ist Genuss im Staunen des Möglichen, des Ausreizbaren - ohne jede Ausreizung: rein als Klang. (Peter Wagner)

 

 

Der Duft des Glases: das aktuelle Konzertprogramm.

WIENER GLASHARMONIKA DUO

Christa und Gerald Schönfeldinger

  • Facebook - Schönfeldinger